Rückblick: Karlsruher Herbstmess 2012

Antworten
Benutzeravatar
Lars
Bilder-Reporter
Beiträge: 299
Registriert: 14.02.2012, 03:37
Wohnort: Hoffenheim
Kontaktdaten:

Rückblick: Karlsruher Herbstmess 2012

Beitrag von Lars » 31.01.2013, 14:42

Hier auch mal ein Rückblick auf die Herbstmess in Karlsruhe 2012..
Gleich von Anfang an erster kommen Bilder vom Eröffnungstag da ich dort aus zeitlichen Gründen erst abends vor Ort sein konnte sind diese Bilder in der Dunkelheit entstanden. Dann folgen Bilder vom letzten Spieltag (Montag) hier konnte ich zum Glück noch etwas im hellen über den Platz laufen.

Mein Liebling der Real Shake von Blum stand nach Stuttgart auch in Karlsruhe

Bild

Weiter ging es mit dem schönsten Flipper Deutschlands - der von Levy (Köpft mich ruhig ist aufjedenfall meine Meinung !). Da ich für die Facebookseite öfter mal Bilder schieße sind es diesmal wieder mehrere Bilder vom Flipper.

Bild

Bild

Der Kinderkettenflieger von Bergmann

Bild

Das letzte mal stand nun auch dieses Karussell in Karlsruhe..
Anlässlich des Jubiläum des Festplatzes war am Haupteingang ein kleiner Historischer Teil aufgebaut (Bilder von vergangenen Jahren auf einer Plane abgedruckt davor ein paar Sitzbänke. Auf der Ostermess stand an dieser Stelle der Hollywood Star der sich nun in der Hand von Marco Spindler befindet vielleicht kennt ihr ihn schon vom Dance-Express

Bild

Diese Orgel wird wohl auch nicht mehr so bald in Karlsruhe stehen..

Bild

Die Bilder auf der Plane waren u.a.:
Die Santa Maria stand auch mal in Karlsruhe davor ein Kinder-Twister von Ihle.

Bild

Auch eine Großachterbahn stand einmal in Karlsruhe der Thriller. Es war ja ein Gerücht das die Teststrecke nach Karlsruhe kommt - leider nur ein Gerücht gewesen.

Bild

Die Märchenbahn aus dem weiten München angereist

Bild

Der Dance-Express von Spindler

Bild

Der Autoskooter diesmal nicht von Fetscher wie auf der Oster- und Frühjahrsmess' sondern von Roder.

Bild

Das Monsterhaus von Filder eine von außen schöne Geisterbahn. Von Innen kann ich dies leider nicht sagen da ich generell keine Geisterbahnen nutze - Ausnahme in Worms Psycho

Bild

Dann ging es für mich auch schon wieder heim die Geldreserven waren ziemlich leer (Ein ganzes Jahr voll Kirmes schlägt auf den Geldbeutel.. Besonders für einen Fahrchipsammler. Eigentlich sollte ein Besuch in Soest folgen war jedoch aus bestimmten Gründen nicht möglich ! Daher konnte noch ein zweiter Besuch in Karlsruhe folgen von Kirmes kann man ja nicht genug bekommen :lol:

Da es der letzte Tag war wurde zum Teil vorgebaut war beim Shake fehlte die Jukebox die Sterne wurden auch schon abmontiert.

Bild

Bild

Crazy Town von Wagner

Bild

The King war auch vor Ort

Bild

Komplettansicht vom King. Leider war sehr sehr wenig los in Karlsruhe..

Bild

Indianapolis von Böhme

Bild

Bild

Nach einem Gespräch mit dem Herrn in der Kasse vom Indianapolis schickte er mich mit einem Karlsruher Schaustellersohn über den Platz der mir geholfen hat viele viele Fahrchips zu bekommen. Vielen Dank nochmal dafür sollte es einer der beiden lesen.

Auch das Action House von Kipp war in Karlsruhe mit dabei auch hier eine großes Dankeschön für die Ehrenkarten

Bild

In Karlsruhe stehen immer 2 Autoscooter bisher immer mit dabei "Number 1" von Haas

Bild

Erneut der Autoscooter von Roder

Bild

Vom Booster Maxxx Sound bekomme ich so langsam Kopfschmerzen :?

Bild

Beim Flipper fehlte schon der Schriftzug
Zu der Zeit ging es mir aber alles andere als gut eigentlich wollte ich Bilder vom Feuerwerk machen..

Bild

Bild

Ein schönes Kinderkarussell älteren Baujahres

Bild

Bei Crazy Town war nicht wirklich viel los

Bild

This is The King

Bild

Star Rallye von Sachs war auch dabei

Bild

Schiesssport Bude von Spindler

Bild

The Real Shake am Abend

Bild

Danach folgten erstmal Gespräche mit einigen Schaustellern über die Bilanz der Herbstmess' Fazit: So wenige Besucher habe ich selten auf einer Kirmes gesehen - ok Neumarkt (Oberpfalz) zählt nicht da war es ja auch mehr als heiß da hatten die meisten Fahrgeschäfte geschlossen :lol: Begründung der schlechten Bilanz war u.a. das schlechte Wetter wer hat schon Lust auf kurze Regenschauer, tiefe Temperaturen und dann noch Wind ?

Nunja Herr Spindler ein sehr sehr sehr freundlicher Schausteller führte noch ein längeres Gespräch mit mir u.a. über eine geplante Facebookseite. Kurz bevor ich gehen wollte bekam ich noch einige Fahrchips in die Hand gedrückt und die 2 Bewerbungen vom Dance Express und vom Hollywood Star also dafür auch nochmal ein richtig großes DANKESCHÖN !

Bild

Das war dann auch die Karlsruher Herbstmess' die ich mit starken Kopfschmerzen und Übelkeit verlassen habe...
Hat mir gereicht.. Weiter ging es dann mit 2 Weihnachtsmärkten und bis die erste Kirmes bei mir startet (Schriesheim) dauert es ja auch noch etwas..

Zum Abschluss noch ein Video vom schönsten Flipper Deutschlands

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=rIB6Q8G8W1c[/youtube]

Mehr Berichte wieder ab März

Benutzeravatar
DasKeksx3
Auf und Abbauer
Beiträge: 240
Registriert: 25.07.2012, 14:45
Wohnort: Brannenburg

Re: Rückblick: Karlsruher Herbstmess 2012

Beitrag von DasKeksx3 » 01.02.2013, 12:43

Danke dir für die schönen Fotos ... :D
Ich mag solche tollen Rückblicke ...
Kann ich wenigstens in Erinnerungen schwelgen .......

Wie bekommt man denn einfach so Fahrchips?
Des find ich ja mal sau cool ... hab bis jetzt nur 2 in meiner Sammlung ... =)
Einen hab ich gekauft und einen geschenkt bekommen ....
Würd mich auch gern mal mit Schausteller und so unterhalten ...
Aber wie soll ich das schon anstellen ...
Ich als kleines Mädchen :lol:

Liebste Grüße

DasKeksx3
Meine Termine für 2018:

- Frühlingsfest München
- Frühlingsfest Wasserburg
- Volksfest Bad Aibling
- Gäubodenvolksfest Straubing
- Herbstfest Rosenheim
- Oktoberfest München

Vielleicht sieht man sich ja mal irgendwo ... =)

Benutzeravatar
Dance-Express
Moderator
Beiträge: 2708
Registriert: 18.06.2007, 10:33
Wohnort: Krefeld

Re: Rückblick: Karlsruher Herbstmess 2012

Beitrag von Dance-Express » 01.02.2013, 22:06

Danke Lars für die Impressionen aus meiner alten Heimat!

Und der Levy-Flipper sieht ja Nachts absolut genial aus. Für mich in der Dunkelheit der schönste auf der Deutschen Reise.
Wieso stand das Pferde-Karusell von Seyfert das letzte Mal auf dem Meßplatz??

Ja, das waren noch Zeiten, als in Karlsruhe die großen Coaster standen. Thriller, 3er Looping, 5er Looping, Euro-Star, alles haben sie an der Durlacher Allee ein oder mehrere Gastspiele gegeben....
Veranstaltungskoordinator von http://www.kirmesplaner.de
Meistens überall zu finden. Bei Fragen einfach ansprechen

Saison 2017: muss mal nachzählen....
Saison 2018:

Letzter besuchter Platz: Aalen Frühlingsfest

Benutzeravatar
Lars
Bilder-Reporter
Beiträge: 299
Registriert: 14.02.2012, 03:37
Wohnort: Hoffenheim
Kontaktdaten:

Re: Rückblick: Karlsruher Herbstmess 2012

Beitrag von Lars » 02.02.2013, 00:16

DasKeksx3 hat geschrieben:Danke dir für die schönen Fotos ... :D
Ich mag solche tollen Rückblicke ...
Kann ich wenigstens in Erinnerungen schwelgen .......

Wie bekommt man denn einfach so Fahrchips?
Des find ich ja mal sau cool ... hab bis jetzt nur 2 in meiner Sammlung ... =)
Einen hab ich gekauft und einen geschenkt bekommen ....
Würd mich auch gern mal mit Schausteller und so unterhalten ...
Aber wie soll ich das schon anstellen ...
Ich als kleines Mädchen :lol:

Liebste Grüße

DasKeksx3
Vielen Dank für dein Lob so kann man wenigstens etwas die Wintermonate überbrücken..
Fahrchips normal kauft man eigentlich normal wie jeder andere. Für Ehrengäste bzw. Fahrchipsammler gibt es dann die Ehrenkarten.
Ach als Kirmesfan kommt man immer gut mit Schaustellern ins Gespräch so ist das nicht..
Dance-Express hat geschrieben:Danke Lars für die Impressionen aus meiner alten Heimat!

Und der Levy-Flipper sieht ja Nachts absolut genial aus. Für mich in der Dunkelheit der schönste auf der Deutschen Reise.
Wieso stand das Pferde-Karusell von Seyfert das letzte Mal auf dem Meßplatz??

Ja, das waren noch Zeiten, als in Karlsruhe die großen Coaster standen. Thriller, 3er Looping, 5er Looping, Euro-Star, alles haben sie an der Durlacher Allee ein oder mehrere Gastspiele gegeben....
Auch dir vielen Dank für dein Lob der Levy Flipper hat auch lange Fahrten da kommt das Frühstück gerne mal wieder hoch wie man am Packwagen der daneben stand sehen konnte :laugh:

Das Pferdekarussell von Seyfert stand in der Kooperation zum Jubiläum des Festplatzes dort - mit der Orgel. Zumindest wurde es mir so von einem Angestellten erzählt der ebenfalls ein Kirmesfan ist ob es zu 100% stimmt weiß ich nicht kann aufjedenfall gerne so bleiben es sieht sehr gepflegt aus !

Die Zeiten kenne ich leider nicht da ich wenn ich mal groß auf der Kirmes gewesen bin damals entweder in Wiesloch auf dem Winzerfest war oder sogar 2006 als absolutes Highlight nach Bad Dürkheim auf den Wurstmarkt.
Geräusche, die von einem Volksfest ausgehen, sind kein Lärm, sondern Ausdruck von Lebensfreude. (Franz Josef Strauß)
Letzter besucher Platz 2013: Bad Wimpfen Talmarkt

Antworten