Michaeliskirchweih Fürth 2015 [Bilder]

Hier findet ihr zahlreiche Bilderserien verschiedener bayrischer Festplätze.
Antworten
Benutzeravatar
Volksfestfan22
Moderator
Beiträge: 764
Registriert: 28.07.2012, 12:18
Wohnort: Weiden/Oberpfalz

Michaeliskirchweih Fürth 2015 [Bilder]

Beitrag von Volksfestfan22 » 22.10.2015, 20:43

Fürth ist eine kreisfreie Stadt in Mittelfranken und bildet zusammen mit Nürnberg und Erlangen ein "Städtedreieck". Gemeinsam mit dem Umland dieser Städte bildet man die "Metropolregion Nürnberg" wovon es in ganz Deutschland insgesamt nur 11 gibt. zu denn Bekanntheiten der Stadt gehört u. a. der "Stadtwald" der auch eine Heimat für zahlreiche seltene Tierarten ist. Auch das Stadttheater das mit seinen sogenannten "3-Stufen-Modell" (Gastspielen, Koproduktion, Eigenproduktion) wirbt darf man nicht unerwähnt lassen. Ein wesentlicher Bestandteil der Stadt Fürth ist auch die Spielwarenindustrie die sich von kleinen Handwerksbetrieben bis hin zu Großunternehmen wie die " Simba-Dickie-Group" oder der Spielwarenhersteller "Bruder" streckt. Ebenfalls zum Besuch lädt der sehr schön erichtete "Stadtpark" entlang der Pegnitz ein der neben div. Denkmäler auch einen Rosengarten sowie einen botanischen Schulgarten enthält.In der Sportwelt hat Fürth durch denn Traditionsklub und dreifachen Deutschen Meister "Spvgg Greuther Fürth" viel Bekanntheit erlangt. In Sachen Bier kennt man die Stadt durch die Brauerei "Tucher" die immer im Juli auch ein sehr schönes "Brauereifest veranstalten.

Michaeliskirchweih: Jedes Jahr am Samstag nach Michaeli (29. September) beginnt in Fürth die "Größte Straßenkirchweih" Bayerns. Das Fest welches auf eine über 800 Jahre alte Traditon zurückblickt lockt jährlich rund 1,5 Mio. Besucher auf das 42.000 qm² umfassende Kirchweihgelände welches am "Köngisplatz" beginnt und sich dann über die in dieser Zeit gesperrten Bundesstraße/Königsstraße hinein in die Innestadt bis hin zum Bahnhof bzw. Kirchenstraße Ecke Gabelsberger Straße erstreckt. Dort locken dann insgesamt mehr als 270 Schausteller, Betriebe und Markthändler für 12 Tage mit Fahrgeschäften gebrannte Mandeln und Co. auf die Besucher :fine:

Erwähnenswert sind auch die beiden verkausoffenen Sonntage oder der Erntedankfestzug am 2. Sonntag der auch immer vom "BR" live im Fernsehen übertragen wird.

Eine weitere Besonderheit ist das nicht wie auf anderen Festen Marktbereich und Festbereich abgetrennt ist sondern sich die Anordnung der Geschäfte und Händler in einem kunterbunten Mix präsentiert. Außerdem gibt es in Fürth keine Zelte sondern viele kleine Ausschankbetriebe mit Sitzmöglichkeit oder kleinere Holzhütten die von dennn dortigen Brauereien aufgebaut werden. Auch das Alte Brauthaus der Fa. Dölle darf da natürlich nicht fehlen denn viele Schausteller halten der Traditionsveranstaltung schon weit über 50 Jahre die Treue.

Nach über 2 Jahren Bauzeit ist nun auch die Neue Einkaufsmeile fertig geworden die Abseits des Kirchweihgeländes zusätzlich zum Shoppen und Verweilen einlädt.

Wie man sieht kann man über die Stadt Fürth und ihrer Michaeliskirchweih einen ganzen "Roman" schreiben da hier das Wort "Tradition" einfach noch ganz Groß geschrieben wird und trotzdem in Verbindung mit der "Moderne" bleibt aber ich denke das wichtigste ist nun gesagt und wir starten jetzt mit meinen Bildern, entstanden am Samstag, denn 10. Oktober von Mittag bis in die Frühen Abendstunden hinein, viel Spaß :wink:

Bild

Wenn man am Eingang links abbog kam man zur abseits gestellten Reitbahn der Fa. Störzer:
Bild

Denn Anfang der Königsstraße bildetet eine Kinderschleife:
Bild

Weiter gehts mit denn Schiffschaukeln:
Bild

Die letzten Jahre folgte jetzt das 1. Großfahrgeschäft, seid heuer wird allerdings an der Stelle zwischen dem Jüd. Museum und Helmplatz gebaut und die Kirchweih ist um 1 Fahrgeschäft kleiner geworden.

Machen wir deshalb weiter mit dem Kindersportkarussell aus dem Hause Ulrich:
Bild

Dann kamen wir zum Hallplatz wo sich u. a. auch drei Großfahrgeschäfte präsentierten:

Allen voran "Der Große Crash" der Fa. Kunstmann:
Bild

Bild

Direkt hinter der Kirche stand der Wellenflug der Fa. Drelischek der zum Inventar der "Kerwa" gehört und sich alle 2 Jahre mit der Fa. Distel abwechselt:
Bild

Bild

Bild

Am hinteren Ende vom Hallplatz stand eine Neuheit und Höchste Attraktion in Fürth, der Freak:
Bild

Bild

Bild

Zurück in der Königsstraße folgte ein Mini-Riesenrad:
Bild

Dann kommen wir zum Kinderkarussell der Fa. Schottenloher welches mir mit seinem "Nostalgischen Charme" immer sehr gut gefällt zum Anschauen:
Bild

Bild

Gegenüber stand der Helikopter der Fa. Grauberger, ein Klassiker der schon Jahrzehnte in Fürth steht und jedes Jahr wieder sein Publikum findet:
Bild

Bild

Bild

Nach langem Nachdenken hab ich mich doch überreden lasssen mal mitzufahren und war wirklich begeistert :D
Bild

Bild

Bild

Nochmal Schiffschaukeln für die Kleinen:
Bild

Ziemlich am Ende der Königsstraße folgte noch die Kindereisenbahn der Fa. Grauberger:
Bild

In der Mitte der Kreuzung gab es frischen Backfisch:
Bild

Dann konnte man entweder in die "Nürnberger Straße" abbiegen oder Richtung Innenstadt gehen, ich hab mich für letzteres entschieden denn so gelangte man auf die "Fürther Freiheit". Dort befinden sich die meisten Fahrgeschäfte und wird daher auch als "Rummelmeile" der Kirchweih bezeichnet.

Vor der Freiheit baute heuer das Laufgeschäft "Chaos Airport" auf:
Bild

Bild

In Richtung Bahnhof laufend folgte noch das Bungee-Trampolin:
Bild

Dann ging es auf die Freiheit und als erstes stand der Autoskooter der einheimischen Fa. Perz:
Bild

Daneben schwang wieder die "Spaceparty" ihre Gäste durch die Fürther Innenstadt:
Bild

Bild

Bild

Fest in Kinderhand, der Veteranen-Klub von Grauberger:
Bild

Eine schöne Aussicht über das Kirchweihgelände bot wie immer das 30 Meter hohe Riesenrad der Fa. Drliczek:
Bild

Bild

Bild

Es folgte die Familienachterbahn "Twister" von Kaiser:
Bild

Bild

Bild

Das letzte Fahrgeschäft in der Reihe war diesmal der Break Dance von Wolf:
Bild

Bild

Auf der anderen Seite ging es dann wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Babyflug:
Bild

Gegenüber stand die Orient-Reise von Wentzl:
Bild

Und ein Kinderkettenflieger war auch noch mit von der Partie:
Bild

Wieder am Ausgangspunkt; anstatt aber jetzt Richtung Bahnhof zu gehen ging ich geradeaus weiter in der Rudolf-Breitscheid-Straße denn an dessen Ende sollte auch noch ein Fahrgeschäft folgen.

Zuerst kam aber noch ein Kindersportkarussell von Dobler:
Bild

Un dann am Ende an der Ecke Gabelsberger Straße stand dann der Take Off von Ruppert:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Das zumindest der Teil wo überall Fahrgeschäfte standen, es gab natürlich noch weitere Gänge nur mit Buden, Ständen und Ausschschank, das aber alles in der richtigen Reihenfolge zu bringen wäre etwas viel verlangt daher folgt jetzt eine Auswahl der Reihengeschäfte in durchgemischter Reihenfolge :wink:
Frühlingsfest Weiden: 29.04.2016 - 08.05.2016
Volksfest Weiden: 12.08.2016 - 21.08.2016
Christkindlmarkt Weiden: 24.11.2016 - 23.12.2016

Benutzeravatar
Volksfestfan22
Moderator
Beiträge: 764
Registriert: 28.07.2012, 12:18
Wohnort: Weiden/Oberpfalz

Re: Michaeliskrichweih Fürth 2015 [Bilder]

Beitrag von Volksfestfan22 » 25.10.2015, 15:34

Bild

Bild

Ein echter Klassiker denn ich schon lange nicht mehr gesehen hab, Schlaghammerspiel :D
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ein Stück Norddeutschland in Franken :wink:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Der Erfolgskracher 2015: Minions
Bild

Die Ballons gibt es dagegen schon viele Jahre:
Bild

Weitere Kirchweiheindrücke:
Bild

Bild

Bild

Bild

Der Bayerische Rundfunk war auch schon in denn Startlöchern:
Bild

Nochmal der Hallplatz:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Frühlingsfest Weiden: 29.04.2016 - 08.05.2016
Volksfest Weiden: 12.08.2016 - 21.08.2016
Christkindlmarkt Weiden: 24.11.2016 - 23.12.2016

Benutzeravatar
Volksfestfan22
Moderator
Beiträge: 764
Registriert: 28.07.2012, 12:18
Wohnort: Weiden/Oberpfalz

Re: Michaeliskrichweih Fürth 2015 [Bilder]

Beitrag von Volksfestfan22 » 25.10.2015, 15:54

Der letzte Teil beschäftigt sich erstmal mit denn Ausschankbetrieben:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Das Alte Brauthaus auf der Freiheit:
Bild

Bild

Bild

Hier noch ein paar Eindrücke vom Riesenrad:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Was ragt uns denn da entgegen :mrgreen:
Bild

Geht auch umgekehrt:
Bild

Höher als die Kirche :D
Bild

Bild

Hier sieht es wieder ganz anders aus:
Bild

Dann gings aber auch mal wieder nach Hause:
Bild

Fazit: Nachdem am Anfang doch alles ungwohnt erschien im Vergleich zu denn normalen Festplätzen wo ich sonst kenne wurde es doch noch ein ganz netter Nachmittag. Während es zur Mittagszeit noch recht ruhig war und man ganz gemütlich durch die Gassen schlendern konnte wurde es von Stunde zu Stunde mehr und Abends als ich heim bin war dann aber alles voll und man ist kaum noch durchgekommen. Die "Volksfeststimmung" so wie man es kennt blieb aber aus. Lediglich auf der "Fürther Freiheit" ging es etwas lauter zu. Aber auch dafür ist die Kirchweih ausgezeichnet. Fast keine Probleme mit Alkoholismus, Schlägereien etc. sondern eben ruhig, gemütlich, familiär :fine:

Also wie gesagt wenn die Beschickung passt gerne mal wieder nach Fürth...und im Frühjahr is es sowieso schon fest im Kalender verankert :bav:

Mfg
Volksfestfan22
Frühlingsfest Weiden: 29.04.2016 - 08.05.2016
Volksfest Weiden: 12.08.2016 - 21.08.2016
Christkindlmarkt Weiden: 24.11.2016 - 23.12.2016

Benutzeravatar
Dance-Express
Moderator
Beiträge: 2707
Registriert: 18.06.2007, 10:33
Wohnort: Krefeld

Re: Michaeliskirchweih Fürth 2015 [Bilder]

Beitrag von Dance-Express » 01.11.2015, 12:38

Die Fürther Kirchweih ist eine sehr schöne Veranstaltung die aber wie auch schon geschrieben, sehr stark von den Stammbeschickern aus der Region geprägt ist. Sie ist eine der wenigen Innenstadt-Veranstaltungen in Bayern, wo fast nur 2 Handvoll existieren, da sonst im Freistaat immer auf einem Volksfestplatz mit großem Bierzelt(en) gefeiert wird.

Danke für den Bericht von einem sehr gemütlichen Fest, welches ich vor 2 Jahren erstmals besucht habe, aber leider nicht an das Flair und die Anordnung der NRW- Innenstadt- Feste herankommt, aber eine abwechslungsreiche Ausnahme in Bayern ist.
Veranstaltungskoordinator von http://www.kirmesplaner.de
Meistens überall zu finden. Bei Fragen einfach ansprechen

Saison 2017: muss mal nachzählen....
Saison 2018:

Letzter besuchter Platz: Aalen Frühlingsfest

michi
Platzmeister
Beiträge: 1033
Registriert: 09.06.2008, 19:36

Re: Michaeliskirchweih Fürth 2015 [Bilder]

Beitrag von michi » 02.11.2015, 20:04

:fine: wieder mal schöne Bilder dabei

Das besondere von Fürth sind auch die 2 Männer in Frauen Kleidung :laugh: :fine:

Antworten