Herbstplärrer Augsburg 2015 [Rückblick]

Hier findet ihr zahlreiche Bilderserien verschiedener bayrischer Festplätze.
Antworten
Benutzeravatar
Volksfestfan22
Moderator
Beiträge: 762
Registriert: 28.07.2012, 12:18
Wohnort: Weiden/Oberpfalz

Herbstplärrer Augsburg 2015 [Rückblick]

Beitrag von Volksfestfan22 » 23.01.2016, 19:20

Hallo zusammen,

nachdem es bei mir in denn letzten Wochen wieder etwas ruhiger geworden ist im Forum möchte ich jetzt die noch andauernde Winterpause nutzen um noch ein paar Feste von 2015 zu zeigen die ich euch bisher vorenthalten habe :wink:

Anlässlich des 67. Delegiertentag des DSB in Augsburg und der damit verbundenen "Interschau" die dieses Wochenende in Augsburg stattfindet möchte ich hier auch beginnen.

Am Sonntag den 13. September 2015 war es soweit und ich hab mich erstmals ins "Schwabenland" begeben um mir denn Plärrer in Augsburg anzuschauen welcher als "Größtes Volksfest Schwabens" gilt. Zum "Ausklang" war der Platz bei meiner Ankunft gegen 12:00 Uhr bereits sehr gut besucht und auch das Wetter hat mitgespielt :D

Wenngleich die Beschickung im Herbst meistens etwas schlechter ausfällt als zu Ostern fand ich doch einen gelungenen Mix vor. Ohne weiteren großen Worten fang ich diesmal gleich mit denn Bildern an:

Rechts am Eingang folgte zunächst die Wildwasserrafting-Anlage der Fa. Kaiser:
Bild

Bild

Dann ging es mittenrein in denn Rundlauf :D

Einer von zwei Autoskootern am Platz:
Bild

Stamm in Augsburg ist der Break Dance der Fa. Diebold:
Bild

Bild

Weiter gehts mit dem Encounter von Karl Häsler der nach seiner ersten Tour quer durch Deutschalnd und darüber hinaus kurz vor der "Wiesn" wieder nach Bayern zurückkehrte:
Bild

Bild

Bild

Ebenfalls ein häufig gesehener Gast in Augsburg, der Flipper aus dem Hause Meeß:
Bild

Bild

Das Riesenrad "Roue Parisienne" bot in rund 50 Metern Höhe ein schöne Aussicht über die Stadt:
Bild

Bild

Ein weiteres Highlight war der "High Energy" das als einziges Überkopffahrgeschäft aufbaute:
Bild

Bild

Bild

Denn Belustigungssektor nahm der Alpenrausch der Fa. Kollmann ein:
Bild

Mit der Leoparden-Spur von Heindel sah ich zum ersten Mal einen Musik-Express der bereits zur Mittagszeit alle Gondeln voll besetzt hatte :fine:
Bild

Das letzte Rundfahrgeschäft war der Wellenflug (hier aus Bad Cannstatt) welcher ebenfalls aus Augsburg nicht wegzudenken ist:
Bild

Bild

Bevor ich wieder am Ausgangspunkt ankam folgte noch der Skooter von Diebold:
Bild

Für die Kleinen gab es auch reichlich zu entdecken:
Bild

Bild

Bild

Arbeitsplatz von unserem Marcello84:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Eindrücke von Oben:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Eine kleine Auswahl der Reihengeschäfte:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Zum Schluss noch ein paar Eindrücke vom Platz:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Fazit: Es war ein gelungener Sonntagsnachmittagsausflug. Augsburg ist auf alle Fälle mal eine Besuch wert. Schöne Atmosphäre am Platz, gut besucht und ganz WICHTIG: die Fahrgeschäfte wurden alle bis auf denn High Energy (wobei ich glaube das es in denn Abendstunden anders aussieht) gut angenommen und fuhren denn ganzen Nachmittag in Vollbesetzung. Also alles so wie es sein soll an einem Wochenende. Leider hab ich da heuer auch schon andere Erfahrungen gesammelt.
Trotz der kanpp drei Stunden Anreise gerne mal wieder wenn es passt :wink:

P. S. Am Abend hab ich noch einen anderen Fest einen Besuch abgestattet...

Mfg
Volksfestfan22
Frühlingsfest Weiden: 29.04.2016 - 08.05.2016
Volksfest Weiden: 12.08.2016 - 21.08.2016
Christkindlmarkt Weiden: 24.11.2016 - 23.12.2016

Antworten