Der Volksfest-Planer Adventskalender 2010

Informationen und Bilderserien von Christkindlmärkten in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz
schrottt
Auf und Abbauer
Beiträge: 129
Registriert: 12.06.2009, 10:36
Wohnort: München

Re: Der Volksfest-Planer Adventskalender 2010

Beitrag von schrottt » 06.12.2010, 23:23

Und um noch die Frage vom 4. Türchen zu beantworten: Im Disco Star von Gigengack und in der Apres Ski Party leben Teile der Hitparade weiter.

VolksfestSchwoab
Wohnt auf der Kirmes
Beiträge: 322
Registriert: 21.06.2007, 15:10

Re: Der Volksfest-Planer Adventskalender 2010

Beitrag von VolksfestSchwoab » 07.12.2010, 09:46

VolksfestSchwoab hat geschrieben:
Im Frühjahr 2009 bekam dann das Geschäft seine letzte Bemalung bevor dann Kamikaze-Pit im Februar 2009 seine Karriere als Steilwand-Fahrer in der Wall Of Death unter großer Anteilnahme und sehr großem Applaus in Europa beendete.
Geht es auch ***? Mein letzter Applaus war 2009 in Würzburg auf der Talavera anlässlich des Kiliani Volksfestes.

MOD-Edit Polyp: Bitte keinen Streit beginnen. Habe deinen ersten Satz entfernt. Denke allerdings auch, dass Februar 2010 die letzte Vorstellung war, da er 2009 im Herbst auch noch bei uns war. Aber jeder kann Fehler machen. Deswegen einen Streit beginnen - Unnötig. Gruß, Polyp
Lieber Polyp, der eine mag in Übertreibungen schwelgen, ein anderer steht auf blumige Umschreibungen. Und der wo nicht darauf steht fragt sich ob es auch etwas weniger sein darf. :D Wenn nun jemand auf einen Fehler hinweist hieraus schon wieder einen Streitfall zu konstruieren passt wohl kaum zur Sache und in die vorweihnachtliche Zeit. Oder man liest sich nochmal alles durch bevor man was abschickt, dann erspart man sich auch das eine oder andere Misverständniss. Ist ja bekanntlich so eine generelle Forderung in Foren nicht nur an die User. Also verabschieden wir uns aus Europa oder Deutschland aber nicht aus dem Kirmesplaner mit all seinen menschlichen Schwächen aber auch Stärken.
VolksfestSchwoab hat geschrieben:Die Hitparade war auch Stammgast in BW und Bayern unter Kipp.

Danke für den Hinweis. Ich hab das Geschäft aber nie in Ba-Wü angetroffen. Und Bayern gehörte damals nur selten zu meinem Reisegebiet. Ich war damals mehr in NRW unterwegs.


Die Fa. Kipp war Stamm/Tournee Schwäbisch Hall Jakobimarkt - Bad Mergentheim Volksfest - Marktheidenfeld Laurenzimesse. Wobei interessant war, dass das Geschäft immer komplett umgesetzt wurde zum nächsten Platz. Pünktlich wie die Maurer standen die Zugmaschinen bereit für den Transport.
Gruß vom Schwoab

Benutzeravatar
Dance-Express
Moderator
Beiträge: 2707
Registriert: 18.06.2007, 10:33
Wohnort: Krefeld

Re: Der Volksfest-Planer Adventskalender 2010

Beitrag von Dance-Express » 07.12.2010, 21:25

Am 7. Dezember öffnet sich folglich das 7. Türchen was ich jetzt an angesichts der späten Uhrzeit auch machen werden, nicht das die "Schokolade" darin schlecht wird.

Bild

Die Go-Kart-Bahn wurde zwischen 2000 und 2005 von der Fa. Rohleder paralell zum Europa-Ring auf kleinen und mittleren Veranstaltungen betrieben, für die sich der Aufwand der großen Bahn nicht rentierte. Auf dieser Bahn konnte man einen ebenerdigen Kreis fahren. Zum Winter 2005 wurde die Bahn eingelagert, bevor sie im Jahr 2008 für einen Sommer im ehemaligen "Freizeitpark" der Fa. Langenscheidt in Leer in Ostfriesland auftauchte. Seitdem ist die Bahn, die von Rohleder an Langenscheidt verkauft wurde eingelagert.
Das Bild entstand auf dem ehemaligen Festplatz der BASF-Stadt Ludwigshafen am Rhein auf der damaligen Frühajahrsmesse. Seit mehreren Jahren werden dort aber aus verschiedenen Gründen keine Volksfeste mehr abgehalten so daß dieses Bild aus mehrerlei Sicht schon historischen Charakter besitzt.
Veranstaltungskoordinator von http://www.kirmesplaner.de
Meistens überall zu finden. Bei Fragen einfach ansprechen

Saison 2017: muss mal nachzählen....
Saison 2018:

Letzter besuchter Platz: Aalen Frühlingsfest

Benutzeravatar
Dance-Express
Moderator
Beiträge: 2707
Registriert: 18.06.2007, 10:33
Wohnort: Krefeld

Re: Der Volksfest-Planer Adventskalender 2010

Beitrag von Dance-Express » 08.12.2010, 12:27

Trali, Tralla, der ....... ! Nein, der Weihnachtsmann kommt jetzt noch nicht, sondern erst am 24. Dezember, aber heute gibt es für Euch das 8. Türchen in unserem Adventskalender.

Bild

Das Geisterfestival 2 damals unter der Regie der Fa. Levy aus Wiesbaden, noch vor dem Umbau zur wie früher schon ausgeführten 2 stöckigen Bahn, ohne die bekannten Figuren auf der Front. In dieser Sparversion, auf der Ingelheimer Kerb (Ingelheim am Rhein zwischen Mainz und Bingen) aufgebaut konnte man als Besucher mal ausnahmsweise die sehr schöne Front als ganzes bewundern. Den meisten Besuchern fiel es sicher nicht auf, daß hier ein Teil der Front fehlte, dem interessierten Fan bietet sich mit dem Bild einen Blick auf die ehemals recht interessante Geisterbahn, die im Jahr 2007 unter der Fa. Blume, dann als Horror Show in Deutschland reiste, ehe sie in Frankreich Ihre neue Heimat fand.
Veranstaltungskoordinator von http://www.kirmesplaner.de
Meistens überall zu finden. Bei Fragen einfach ansprechen

Saison 2017: muss mal nachzählen....
Saison 2018:

Letzter besuchter Platz: Aalen Frühlingsfest

Benutzeravatar
Dance-Express
Moderator
Beiträge: 2707
Registriert: 18.06.2007, 10:33
Wohnort: Krefeld

Re: Der Volksfest-Planer Adventskalender 2010

Beitrag von Dance-Express » 09.12.2010, 17:19

Das 9. Türchen gibt es heute ganz kurz und schmerzlos. Und es kommt hervor??

Bild

Der Carribean Star, hier noch im Besitz der Fa. Kleuser, später firmierte er unter Kleuser Trosse war der aufwändigste dekorierte Explorer der in Deutschland gereist ist. Das Fahrgeschäft war damals auf einigen Plätzen in NRW kult und wurde gerne und gut angenommen. Nachdem die Fa. Kleuser das Geschäft über 15 Jahre im Besitz hatte ging es mit den Fa. Schramm, Nickel, Welte und Schuder durch mehrere Hände im Bundesgebiet bevor er vor 2 Jahren bei der Fa. Köllner-Nachtigall landete und seitdem auch umgestaltet wurde.
Das Bild in voller Fahrt habe ich 1998 auf der Faschingskirmes in der Dortmunder Innenstadt gemacht.
Veranstaltungskoordinator von http://www.kirmesplaner.de
Meistens überall zu finden. Bei Fragen einfach ansprechen

Saison 2017: muss mal nachzählen....
Saison 2018:

Letzter besuchter Platz: Aalen Frühlingsfest

MAN-F90
Breakerfahrer
Beiträge: 118
Registriert: 14.03.2010, 17:00
Wohnort: nähe Nürnberg

Re: Der Volksfest-Planer Adventskalender 2010

Beitrag von MAN-F90 » 11.12.2010, 20:08

Da klemmen leider die Türen !
Schnell ne Öl kanne besorgen

Benutzeravatar
magicfan
Admin
Beiträge: 3272
Registriert: 17.06.2007, 10:16
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Der Volksfest-Planer Adventskalender 2010

Beitrag von magicfan » 11.12.2010, 22:56

Naja, die Türchen dürfen schon klemmen.
Bei den meisten unserer User klemmt ja auch die Tastatur.

Dance Express gibt sich sehr viel Mühe einen interessanten Adventskalender zu erstellen.
Die Resonanz seitens der User hier ist allerdings sehr dürftig.
Das Moderatoren-Team und das Administrations-Team des Forums geben sich sehr viel Mühe, das Forum attraktiv zu gestalten.
Allerdings vergeht uns auch langsam die Lust hier noch Bilderberichte und sonstiges zu posten, wenn alle User nur zum lesen kommen aber sonst kein Wort raus bringen.
Auf geht`s in die Volksfest-Saison 2018! :-)

Benutzeravatar
Breakdance
Kirmeskenner
Beiträge: 746
Registriert: 08.08.2008, 21:33
Wohnort: Ingolstadt

Re: Der Volksfest-Planer Adventskalender 2010

Beitrag von Breakdance » 11.12.2010, 23:32

Dein Beitrag gefällt mir Magicfan.
Das Forum ist nicht mehr so, wie es einmal war :(

michi
Platzmeister
Beiträge: 1033
Registriert: 09.06.2008, 19:36

Re: Der Volksfest-Planer Adventskalender 2010

Beitrag von michi » 12.12.2010, 09:14

magicfan hat geschrieben: Allerdings vergeht uns auch langsam die Lust hier noch Bilderberichte und sonstiges zu posten, wenn alle User nur zum lesen kommen aber sonst kein Wort raus bringen.
Es ist Winter, die Volksfeste sind vorrüber eigentlich die richtige Zeit sich in den Foren einzubringen, wenn man sich allerdings das rote Forum anschaut, was für Quatsch Umfragen dort gefragt werden, dann sieht man wieder das es den Kids sooooo langweilig ist :clown: im grünen Forum ist gar nichts mehr los und wenn irgendein Platz gezeigt wird, dann sieht man die Bilder auch in den anderen Foren, was ich damit sagen will: es gibt 3-4 Foren die sind was die Bilder angeht alle gleich, da werden schonmal 15 Tag und 15 Nachtbilder von ein und der selben Veranstaltungen gezeigt z.B. Düsseldorf in einen Bericht werden 100-150 Bilder reingehauen bis dort alle Bilder geladen sind dauert es seine Zeit und wenn ich 50 Bilder von ein und derselben Break Dance sehe, dann könnt ich kotzen.
Ich hab mal gefragt warum man keine Kinder und Reihengeschäfte in diesen Berichten sieht, dann wurde meine frage gelöscht und ich bekam per PN die Antwort: Reihengeschäfte sind langweilig und das interessiert eh keinen und da wundern die sich das man nicht mehr mitmacht und ich bin es auch langsam leid, mich dauernd vor Kids rechtfertigen zu müssen. das ich andere Meinung bin als sie, diese rotzfrechen Kinder gehören mal ...... :laugh: .

Da lob ich mir das weiß blaue Volksfest Forum, dort gibt es noch keine verwöhnten Kids, dort werden noch keine sinnlosen Umfragen gestartet und es werden auch noch keine " Ich weis alles besser Gerüchte " eingestellt und es werden noch keine Dramen abgehalten, weil an irgendeinem Geschäft die Leiter umgefallen ist, in anderen Foren ob rot oder blau kann man dann Seitenweise lesen warum und weshalb die Leiter umgefallen ist

Ich verschlinge her jeden Bericht der Bayrischen Volksfest Fotografen wie hier einige von euch sind, ich weis ich hab hier noch kein einziges Foto eingestellt, aber ich gelobe Besserung :D In sehr guten Foto Berichten gehören: Fahr-und Kinder- sowie Reihengeschäfte und das Bierzelt :beer: sehr gut ist das Volksfestplaner, die anderen bekommen nur ein gut oder noch schlechter.

Übrigends: Volksfestplaner hat 456 Mitglieder, davon haben 117 bisher was geschrieben, etwa die hälfte davon hat mehr als 50 Beiträge geschrieben, die anderen kommen auf etwa 1-5 Beiträge, die Masse allerdings hat noch nie etwas geschrieben, seit 2007 gibt es das Forum und die meisten die sich damals Angemeldet haben, haben noch nie etwas geschrieben, wieso wird sich überhaupt angemeldet, lesen kann man das Forum eh und ist für alle frei.

Man könnte das Forum interessanter machen und zwar wenn man einen internen Bereich einführt, dort könnten Beiträge geschrieben werden die nicht für die Masse einsehbar ist, Zugangsberechtig wären dann nur Mitglieder die sich auch rege im Forum beteiltigen, z.B. frei zu gänglich für User mit 100 Beiträgen oder so :read:
auf diese Art wäre das Forum interessanter und es würde sich dann wieder mehr was regen dort.

Ich entschuldige mich bei euch, das ich jetzt einigen von euch den 3. Advent versaut habe aber das musste jetzt endlich mal gesagt werden

Die Mod können es gerne verschieben oder löschen

Benutzeravatar
magicfan
Admin
Beiträge: 3272
Registriert: 17.06.2007, 10:16
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Der Volksfest-Planer Adventskalender 2010

Beitrag von magicfan » 12.12.2010, 10:08

Ach, endlich mal ein User, der sich ein paar Gedanken macht. :!:
Ich dachte schon, die haben uns alle verlassen.
Aber warum solltest du uns denn den dritten Advent versauen ? Du siehst das ganze ja so wie wir vom Team.
Die meisten der anderen Kirmesforen sind Kindergarten. Ich bin außer bei uns eigentlich nur noch im gelben Forum unterwegs. Wir wissen schon, dass viele unserer User das Forum schätzen. Wir bekommen das auch immer auf den Festplätzen von anderen Usern, Schaustellern oder Platzmeistern gesagt. Nur ist es dann eben sehr schade, dass, wenn wir uns die Mühe machen interessante Berichte zu schreiben kaum Feedback kommt. Wie heisst es so schön in der Motivationslehre: "Positives Feedback ist das beste, negatives Feedback ist immer noch besser als gar kein Feedback."

Das mit dem internen Bereich sollten wir wirklich mal einführen.
Wir haben auch einen internen Moderationsbereich. Dort wird zeitweise viel mehr geschrieben, diskutiert und Spass gemacht als im Rest des Forums.
Lass und mal per PN über dieses Thema reden.

Und keine Sorge, du hast (zumindest mir) den Sonntag nicht versaut, warum auch ?

Liebe Grüße,
Magicfan
Auf geht`s in die Volksfest-Saison 2018! :-)

Antworten